Ballett gala 2018
Wir arbeiten nicht nur, um etwas zu produzieren, sondern auch, um der Zeit einen Wert zu geben. Ferdinand Victor Eugène Delacroix

Ballett gala "Young Ballet of the World" 20. bis 25. Februar 2018

Wir organisieren, betreuen und vermitteln abendfüllende Events und Gastspielreisen mit internationalen Künstlern des klassischen und zeitgenössischen Balletts. Was uns auszeichnet ist unsere langjährige künstlerische Erfahrung und unsere Internationalität. Wir arbeiten zusammen mit renommierten Ballettakademien, Choreographen und Künstlern weltweit und profitieren von einem engmaschigen Netzwerk, das sich über unsere Profikarrieren hinaus ständig weiterentwickelt hat. 

Agenturinhaberin Iryna Starostina studierte Ballett und Ballettpädagogik an der Staatlichen Choreographie Hochschule in Kiew sowie Theatermanagement und Theaterwissenschaft an der Kiewer Nationalen Universität für Theater, Film und Fernsehen. Als Solotänzerin war sie zehn Jahre an der Kiewer Nationaloper engagiert. Es folgten Soloauftritte in Europa, Asien, Nordamerikaund Lateinamerika. Unter Eva Reinthaler war sie am Pfalztheater Kaiserslautern, unter René Pegliasco am Staatstheater Mainz engagiert. Im Anschluss an ihre Bühnenkarriere gründete Iryna Starostina im Jahr 2006 die Ballettschule „Star Ballet“. Mit über 500 Schülerinnen und Schülern aller Altersklassen gehört das „Star Ballet“ mittlerweile zu den großen Ausbildungsstätten für klassisches Ballett im Amateur- und Profibereich in Deutschland. Die Absolventinnen und Absolventen der Profiausbildung gehören regelmäßig zu den Preisträgern nationaler wie internationaler Talentwettbewerbe.